Schlagwörter

, , , , , , ,

Grüner Spargel gehört zu meinen liebsten Gemüsebeilagen und darum gibt es hier auf dem Blog schon einige Rezepte zu dem Thema Grüner Spargel.

Und hier kommt kurz und knackig noch eine Rezeptidee für die leckeren grünen Stängchen: Gebratener und gratinierter Spargel mit Büffelmozzarella und Bärlauchpesto

20140411-202814.jpg

Zutaten für 2 Portionen:
1 Bund Grüner Spargel
1 Bund Bärlauch
1 Ecke Parmesan (30-50 gr)
1-2 EL Ricotta
1 kleine Hand voll Cashewnüsse
2 Kugeln Büffelmozzarella
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Die trockenen Enden des Spargels abschneiden und die Spargelstangen nach und nach in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten und mit Salz & Pfeffer würzen.

Die gebratenen Stangen in 2 Schichten in einer Auflaufform stapeln und jede Schicht mit geriebenem Parmesan bestreuen und bei 50 Grad im Ofen leicht gratinieren.

Parallel die Zutaten für das Pesto, also Bärlauch, Olivenöl, Cashewkerne und Parmesan, in ein Gefäß geben. Nach und nach pürieren und auch den Ricotta unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

20140412-175512.jpg

Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen, mit zwei Schnitten einritzen und auf dem Teller mit etwas Olivenöl beträufeln.

Die Spargelstangen aus dem Ofen holen und zusammen mit einem Klecks Bärlauchpesto auf dem Teller anrichten.

Fertig ist frühlingshafte Low Carb-Dinner!

Noch mehr Rezepte mit dem wunderbaren Grünen Spargel findet man hier:

https://annaschoen.wordpress.com/tag/spargel/ >

Advertisements