Schlagwörter

, , , , , , ,

Zutaten für 40 Stück:

100 gr gemischte Trüffelpralinen, geschmolzen

150 gr Halbfettmargarine

135 gr Zucker

2 Eier

1 Päckchen Vanillezucker

1 EL Kakaopulver (zum backen)

1 Päckchen Backpulver

50 gr Mandelkerne, gehackt

Zubereitung:

Pralinen im Wasserbad schmelzen, parallel Zucker mit der Margarine schaumig schlagen und nach und nach die Eier hinzugeben. Mehl, Backpulver, Vanillezucker und Kakao mischen und ebenfalls unterrühren.

Nun die geschmolzenen Pralinen und die Haselnusskerne unter den Teig heben und vermengen.

Den Backofen auf Umluft 160° anheizen und zwei Backbleche mit Backpapier belegen und auf diese wallnussgroßen Teighäufchen setzen und die Bleche jeweils für 15 min backen.

Guten Appetit!

Ein Cookie hat 2 WW-Punkte

Advertisements